Optimisten leben länger – Resilienz-Faktor: Optimismus

Resiliente Menschen gehen bei schwierigen oder belastenden Situationen davon aus, dass sie diese Situationen gut durchstehen werden. Haben sie die Situation gut überstanden, wächst das Vertrauen, auch künftige Krisen zu meistern. Optimismus macht also Mut, die Chancen zu ergreifen, die sich bieten. In schwierigen oder belastenden Situationen werden optimistische Menschen länger durchhalten oder länger an … Optimisten leben länger – Resilienz-Faktor: Optimismus weiterlesen

Ice Ice Baby 

... Es ist wieder warm und ich habe Bock auf Eis! Aber gesund - also wieder mal schnell ne gefrorene Banane und gefrorene Himbeeren aus dem Kühlfach geholt und mit ganz frischen Heidelbeeren gemixt     Da ich gerade irgendwie auf dem Heidelbeer-Trip bin gab es heute früh schon einen leckeren Frühstücksshake. Eine Hand voll blaue … Ice Ice Baby  weiterlesen

Ein Netz, was Dich auffängt – Resilienz-Faktor: Soziales Netzwerk

In belastenden Situationen hilft ein soziales Netz. Dies kann aus Familienangehörigen, Freunden und Kollegen bestehen. Je größer und stabiler das soziale Netz, desto mehr kann mit Unterstützung und Hilfe gerechnet werden. Die Hilfe muss noch nicht einmal in Anspruch genommen werden, damit sie die psychischen Belastungen mildert. Allein zu wissen, da wäre jemand für einen … Ein Netz, was Dich auffängt – Resilienz-Faktor: Soziales Netzwerk weiterlesen

Verleihe Dir Flügel – Resilienz-Faktor: Positive Emotionen

Emotionen hat jeder - jeder von uns kennt sowohl Freude als auch Leid. Entscheidend ist, wie stark die jeweiligen Emotionen wahrgenommen werden. Resiliente Menschen erleben nicht unbedingt weniger belastende Situationen als andere. Doch Sie nehmen die positiven Ereignisse stärker und bewusster wahr. Sie lassen den angenehmen Emotionen mehr Raum als den unangenehmen Gefühlen. Um ein glückliches … Verleihe Dir Flügel – Resilienz-Faktor: Positive Emotionen weiterlesen

Haken dran und weiter! Resilienz Faktor: Akzeptanz

„Was mich nicht umbringt, macht mich stärker“, stellte schon Friedrich Nietzsche fest. Resiliente Menschen akzeptieren Veränderungen, statt dagegen anzukämpfen. Es hilft sehr Veränderungen als Teil deines Lebens anzunehmen und Krisen als überwindbare Phasen anzusehen. Es ist wichtig sich veränderten Situationen anzupassen, aber auch zu akzeptieren, dass es nicht immer unbedingt eine Lösung gibt. Im Optimalfall erkennst … Haken dran und weiter! Resilienz Faktor: Akzeptanz weiterlesen

Elasti-Girl 

Immer schön elastisch sein! Was will die denn jetzt schon wieder? Dies wird keine verspätete Rezension des Superhelden Animationsfilm "die Unglaublichen" - keine Angst!  Ich möchte Euch nun etwas über innere Stärke - auch Resilienz genannt - erzählen.  Wörtlich bedeutet Resilienz nämlich Elastizität. Der Begriff stammt aus der Werkstoffphysik. Materialien werden als resilient bezeichnet, wenn … Elasti-Girl  weiterlesen

Entzündungshemmende Lebensmittel

Normalerweise ist eine Entzündung ein natürlicher Abwehrmechanismus des Körpers gegen Eindringlinge und Schadstoffe. Durch eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise können jedoch ebenfalls Entzündungsreaktionen ausgelöst werden, die sich mit der Zeit zu chronischen Entzündungsherden entwickeln und keineswegs mehr dem Erhalt der Gesundheit dienen. Unentdeckte chronische Entzündungsherde haben in den meisten Fällen schwere Krankheiten zur Folge. Um diese … Entzündungshemmende Lebensmittel weiterlesen

Wochenrückblick

ein verregneter Sonntag läd zum Entspannen ein. Ich schaue auf eine ereignisreiche Woche zurück. Der letzte Sonntag war Bombe - es stand noch eine Einladung von Freundinnen aus. Ich bekam zu meinem vergangenen Geburtstag einen Gutschein für die Sauna geschenkt. Leider bekommt mir Sauna mit den Entzündungen nicht gut. Sie waren so nett sich etwas … Wochenrückblick weiterlesen

NEIN! Ein so kurzes Wort und doch so schwer auszusprechen

Wer immer ja sagt, schadet auf Dauer seinen Beziehungen und auch sich selbst. Klar wollen wir immer von allen gemocht werden - aber auf Dauer kann die Ja-Sagerei nur ins Verderben führen. Die Zeitschrift "Good Health" hat gemeinsam mit einem Arbeitspsychologen und einer Paartherapeutin dieses Thema diskutiert. Das hat mich zu diesem Beitrag inspiriert - … NEIN! Ein so kurzes Wort und doch so schwer auszusprechen weiterlesen

Wochenrückblick

eine weitere Woche ist vergangen. Nachdem der Montag bei schönem Wetter mit guter Laune startete, bemerkte ich zunehmend stärkere Schmerzen. Ich ging Abends zum Pilates und es bekam mir sehr gut. Ich schob die Schmerzen auf den Magen, der mich eh seit einiger Zeit ärgert. Vielleicht etwas leichtsinnig? Wer weiß - das immer zu sehr … Wochenrückblick weiterlesen