Wochenrückblick 

  

Moin, Moin 

Es ist wieder Sonntag – heute melde ich mich aber nicht von daheim, sondern von der Insel Norderney aus. Zeit für Erholung ist angesagt – nachdem ich die zurückliegende Woche wieder gut arbeiten konnte, kann ich es nun auch genießen. 

In der letzten Woche habe ich beschlossen den „Cröhnchen-Report“ ins Leben zu rufen ich erhoffe mir sehr viel davon. Allein der Austausch untereinander, das Lernen und ermutigen voneinander… Ich bin sehr gespannt und hoffe, dass sich noch Leute finden, die Lust haben etwas zu schreiben. Also wer mag? Bitte nicht zögern und mich anschreiben oder direkt hier im Beitrag kommentieren. Ich würde mich sehr freuen. Julia hat als Erste etwas geschrieben – vielen Dank nochmal dafür! 

Mein Crohn hat sich die letzten Tage mit Schmerzen, Durchfall und Fieber wieder bemerkbarer gemacht als die Tage zuvor. Aber alles in einem sehr ertragbarem Maß. Nur musste ich etwas mehr mit den Kräften haushalten als erhofft. Deswegen fiel das wöchentliche Workout sehr sachte aus – Pilates am Montag, etwas schnelleres Spazieren am Dienstag und „Beine, Rücken & Arme“-Training aufm Wohnzimmerteppich am Donnerstag. 

Am Freitag hatte ich bereits Urlaub und habe diesen Tag sehr genossen – fast den ganzen Tag an der frischen Luft. Ein Stück spaziert, wieder pausiert & wieder spaziert…. 

  
Am Samstag hatte ich leider etwas stärkere Probleme – vielleicht etwas zu viel spaziert? Keine Ahnung. Manchmal fällt es mir doch noch schwer meine Kraft abzuschätzen. Vor allem, wenn ich mit Freunden, Bekannten oder meinen Liebsten unterwegs bin, die fit und gesund sind. Da braucht niemand so viel Pausen – dann übernehme ich mich meist noch, da ich vor lauter Euphorie, dass ich was Schönes unternehme nicht direkt merke, wenn ich beginne zu schwächeln. 

Nun bin ich sehr glücklich hier auf der Insel zu sein. Ich liebe die Nordsee! 

  
Die Sonne lacht – hoffentlich auch bei Euch! Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Abend – kommt gut in die neue Woche. Passt auf Euch auf und glaubt an Euch!💋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s