CED und Sport – eine gute Kombination!

Treibt ihr Sport? Seid ihr unsicher, ob ihr Sport treiben könnt und in welcher Intensität? Ja? Dann wird der Beitrag von Jens sehr interessant für Euch sein. Vielen Dank an Jens für Deine Unterstützung! #evalexcam #chronischglücklich #sport #fittrotzced #glücklichtrotzced #morbuscrohn #colitisulcerosa #sporttrotzced #training #ausdauer #aktivzentrum

Back on track – und wie?

Wie schaffst Du es dann wieder nach einem kleinen "Absturz", einer Verschlechterung des Allgemeinzustandes, einer Verschlimmerung der Symptome wieder auf Kurs zu kommen? Erstmal ist es ganz wichtig ehrlich zu Dir selbst zu sein. Das ist gar nicht so einfach, denn manchmal spielt man sich selbst gern was vor, insbesondere dann, wenn etwas sich in … Back on track – und wie? weiterlesen

Meine beste Medizin!

Nach ziemlich anstrengenden Jahren nach der Diagnose habe ich das Gefühl, dass ich so langsam meinen "Groove" gefunden habe. Ich merke, was mir gut tut und was nicht.  Hiernach verhalte ich mich. Die Zeit die Krankheit anzunehmen, sich teilweise so hilflos ausgeliefert zu fühlen, keine Kraft zu haben, Perspektiven verschwimmen zu sehen, sein altes Ich … Meine beste Medizin! weiterlesen

3 in 1. Psyche, Symptom & Nebenwirkung

Im Laufe der Zeit mit der Erkrankung lernt man den eigenen Körper immer besser kennen und trotzdem ist er zwischendurch eine Wundertüte. Von Langeweile keine Rede - die Gesichter des Morbus Crohn sind vielfältig und wechselhaft kreativ wie die Stimmung eines pubertierenden Mädchens. Es ist ein schmaler Grad zwischen der Kunst des "in sich positiv … 3 in 1. Psyche, Symptom & Nebenwirkung weiterlesen

Balance 

   Balance finden und so... Besonders für den Bauch ist Stress Gift, deshalb habe ich gelernt zwischendurch mal auf Pause zu drücken und durchzuatmen. So habe ich auch die Möglichkeit achtsamer auf meinen Körper zu hören, ob er noch kann oder ich langsamer machen muss. Das fällt nicht immer leicht, vor allem nicht, wenn man … Balance  weiterlesen

Schub-di-dou- Rhythm without Blues 

Der Schub, der böse Schub kann einen ganz schön auf den Boden holen. Aber auch am Boden lässt es sich gut grooven - besser als dem Blues zu verfallen! Denn sich noch schlechter zu fühlen, weil man sich ja schlecht fühlt scheint zwar in erster Instanz leichter zu sein - ist aber ziemlich destruktiv. Der … Schub-di-dou- Rhythm without Blues  weiterlesen

Schub gewappnet

Ich erlebe es gerade wieder aufs Neue: Bei einem akuten Schub benötigt der Körper den Großteil seiner Energie auf die Entzündung des Darms. Meine Morbus Crohn Kollegen wissen wovon ich rede... diese dann zu spürende Erschöpfung ist einem gesundem Menschen kaum beschreibbar. Du weißt nie, wann es Dich erwischt. Meistens dann wenns Dir gar nicht in … Schub gewappnet weiterlesen

Sport & CED 

Ich hatte mir sportlich viel vorgenommen. Jetzt hocke ich leider hier mit starken Schmerzen. An ein großes Kraft-Ausdauer-Workout ist also nicht zu denken. Aber das ist eins der Stärken, die CEDler entwickeln sollten....jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern den Plan an die Umstände anpassen. Deshalb habe ich mich trotz starker Krämpfe an … Sport & CED  weiterlesen

Entzündungshemmende Lebensmittel

Normalerweise ist eine Entzündung ein natürlicher Abwehrmechanismus des Körpers gegen Eindringlinge und Schadstoffe. Durch eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise können jedoch ebenfalls Entzündungsreaktionen ausgelöst werden, die sich mit der Zeit zu chronischen Entzündungsherden entwickeln und keineswegs mehr dem Erhalt der Gesundheit dienen. Unentdeckte chronische Entzündungsherde haben in den meisten Fällen schwere Krankheiten zur Folge. Um diese … Entzündungshemmende Lebensmittel weiterlesen

Anspannen um zu Entspannen

Progressive Muskelentspannung  Wieder Karussell im Kopf? Gedankenautobahn? Im Kopf herrscht das reinste Durcheinander? - Halt!!!! Durch simples Anspannen von Muskeln kann das Karussell gestoppt, die Geschwindigkeit reduziert und das Durcheinander aufgeräumt werden. Die Methode wurde entwickelt von Dr. Edmund Jacobson Anfang des 20. Jahrhunderts. Unter dem Titel "You must relax" stellte er die Ergebnisse seiner … Anspannen um zu Entspannen weiterlesen