Take it easy

Leute sagen zu mir „Cro das Genie“, denn er flowt wieder wie dieser Hova und außerdem baut er die Beats es ist EASY, ea ea, mh mh…. 

ein Open-Air Konzert nicht immer so easy für CEDler…. But i made it!!! 


Ich habe es trotz anfänglicher Sorge, ich würde es vielleicht konditionell nicht schaffen oder nicht schnell genug ein Klo finden, gut durchgehalten. Aber es hat mir mal wieder gezeigt,dass nicht alles so selbstverständlich und „easy“ ist mit einer CED. 

Die Karten für das Konzert am letzten Freitag hatten meine Freundinnen und ich schon seit Oktober letzten Jahres. Seitdem habe ich schon wieder einen Schub erlitten. Vor ein paar Monaten dachte ich noch daran, ob ich das überhaupt schaffe dahin zu gehen?! Zu schwach war mein Körper, zu häufig die Gänge zum Klo … Das wär wahrscheinlich nicht gut geendet. Aber nun fühle ich mich besser und stärker. 

Trotz alle dem merkte ich am Freitag kurz Panik in mir aufflammen… Ich legte mich Nachmittags hin, um Kraft zu tanken und dann ging mein Kopf an…Alarm! Zweifel überkamen mich, Angst kam hinzu… So eine Menschenmasse, so wenig Toiletten, habe ich Gelegenheit mich irgendwo zurückzuziehen?? Gott sei dank fand ich den Stopknopf und ich beruhigte mich wieder. Ich nahm es gelassen… Wenn ich mich nicht wohlfühlte, könnte ich ja immernoch früher nach Hause, mich abholen lassen, … Was auch immer. 

Es wäre so doof gewesen aus Verrücktmacherei darauf zu verzichten. 

Und es war herrlich. Meine Mädels hatten gar keine Lust sich nach vorn in die Reihen vor die Bühne zu quetschen, sondern wir suchten uns einen gemütlichen Platz von dem wir die Bühne gut sehen und uns trotzdem zwischendurch setzen konnten. Also perfekt. Ich hatte Spaß, ich hab getanzt und ich habe Pausen gemacht, wenn ich sie brauchte. 

Manchmal hilft es echt sich nicht zu arg verrückt zu machen und durch die ganze Angstmacherei nicht all die wertvolle Kraft zu verschenken. 
#yes #baldeneysee #cro #crounpluggedtour2016 #beachside #chronischentzündlichedarmerkrankung #crohnswarrior #crohnsfighter #glücklichtrotzmorbuscrohn #openair #raop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s