Leider keine Grippe

Gliederschmerzen, Fieber, Bauchschmerzen, Erschöpfung… Da gehen wir doch mal besser zum Arzt.

Ich sag´ Euch irgendwie ein komisches Gefühl, wenn ein Doc es sagt: „Leider keine Grippe, das ist mal wieder vom Morbus Crohn“

Kennt ihr das Gefühl? Irgendwie hatte man gehofft, dass es was ist, was nach ein paar Tagen im Bett liegen wieder weg ist. N Hühnersüppchen a lá Mama, Kanne Tee und eine Deckenburg bauen und schon sieht die Welt wieder anders aus. Naja – schön wäre es gewesen.

Mit einem Schulterklopf und dem Wörtchen „Durchhalten!“ vom Arzt verabschiedet worden – tja, wenigstens, kenn´ ich das schon und weiß wie das geht. Schon komisch so chronische Krankheiten…

 

3 Gedanken zu “Leider keine Grippe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s